20.06.2019

Aufgeben zählt nicht! Alexander Sorge ́s Neuanfang bei Türkgücü-Ataspor

"Ich habe nie daran gezweifelt zurück zu kommen"

Alexander Sorge (SV Türkgücü-Ataspor München) kam zu der Saison vom FSV Zwickau. Der 26-jährige Sorge hat 16 Drittliga Spiele auf seinem Konto zu verbuchen und freut sich auf seine neue Aufgabe beim SV Türkgücü-Ataspor. Dabei sah es über ein Jahr lang nicht gut für ihn aus. Zwei schwere Knieverletzungen zwangen ihn zu einer Zwangspause, doch Aufgeben zählt für ihn nicht. Er kämpfte sich zurück und ist froh, wieder fit zu sein.

Autor: Marius Baumann

Partner: