03.12.2019

Traumberuf: Vereinsmanager – Andreas Huber (TSV Maccabi München) über seinen Job

"Es ist zwar viel Arbeit, aber es macht unglaublich viel Spaß"

Andreas Huber ist hauptberuflich Vereinsmanager. Allerdings nicht bei einem Profiverein, sondern in der A-Klasse beim TSV Maccabi München. Was für viele Vereine noch ein weites Ziel ist, ist an der Riemer Straße bereits Realität. Im Interview spricht Andreas Huber über seinen TSV Maccabi, seinen Tagesablauf und wie es dazu kam, dass er Vereinsmanager wurde.

Autor: Marius Baumann

Partner: